Neueste Berichte



Gernot Rumpler holt WM-Edelmetall! ...weiterlesen...

Luftgewehr-Bezirksliga in Zell am See! ...weiterlesen...

Zeller Pistolenschützen starten fulminant! ...weiterlesen...

Kantine und Jägerstand
Dienstag und Donnerstag
von 14:00 bis 21:00 Uhr

1.er Samstag im Monat von 10:00 bis 18:00

Gästeschießen
Dienstag und Donnerstag ab 16:00 Uhr

Der Grundstein für den heute so erfolgreichen Schützenverein wurde im Jahre 1971 gelegt. Damals stand zwar noch keine Schießanlage, dafür war aber der Wille eine zu schaffen umso größer. Nach zwei Jahren Bauzeit wurde die Schießanlage 1974 eröffnet. In den kommenden Jahren ging es dann auch sportlich steil bergauf. Fünf Gildenmitglieder gehörten der österreichischen Nationalmannschaft an, 1986 errangen sie den Vizeweltmeistertitel mit dem Luftgewehr, Europa-meistertitel mit neuem Weltrekord – um nur einige zu nennen. 



Unsere Schießanlage eignet sich hervorragend für Firmenfeiern, Familienfeste, Weihnachtsfeiern etc. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit gegen ein geringes Entgelt unseren Luftgewehrstand zu benützen. Unsere Renate wird Sie mit Köstlichkeiten aus der Kantine verwöhnen.

In der Zwischenzeit sind über 40 Jahre ins Land gezogen, die Erfolge des Vereins werden immer größer und dieser mittlerweile weit über die Grenzen hinaus bekannt.

Nach zusätzlichen Erweiterungen wurde der Schießstand der Schützengilde Zell am See im Januar 2006 zum ÖSB (Österreichischer Schützenbund) Leistungszentrum erhoben. Dies war auch der Grund für die neuerlichen Erweiterungen der Schießanlage.




Wir sind jeden Dienstag und Donnerstag von 14:00 Uhr bis 21:00 Uhr für Sie da! Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Sie erreichen uns während der Öffnungszeiten unter der Telefonnummer: 06542 / 57 9 70


Partner der Schützengilde






Dieser Artikel wurde am 11.12.2016 gedruckt und befindet sich im Internet unter folgender Adresse: schuetzengilde.at/index.php
 
Schützengilde Zell am See, 5700 Zell am See, Tel.: +43 (0)6542 57970


Home | © www.nill.at